Get Adobe Flash player

Beratung in der Familie

Familien, die wegen besonderer Problemlage mit dem Angebot, in die Beratungsstelle zu kommen, nicht erreicht werden können, und die eine intensivere Form der Hilfe benötigen, kann ein individuelles Unterstützungsangebot gemacht werden. Dies geschieht in Abstimmung mit dem Jugendamt und nach dessen individuellem Auftrag.

In der Regel kommt eine Beraterin oder ein Berater jede Woche einmal oder alle 14 Tage zur Familie nach Hause.

Ziel ist die Familie soweit zu stärken, dass sie ihre vielfältigen Aufgaben besonders für die Kinder (wieder) erfüllen kann.

Dabei können vielfältige methodische Ansätze aus Pädagogik und Therapie eingesetzt werden.